Suchen & Finden
N E W S
STELLENAUSSCHREIBUNG

Am Institut für Film und Fernsehen- Filmakademie Wien - der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien ist voraussichtlich ab 1.Oktober 2019 die unbefristete Stelle

einer Universitätsprofessorin/eines
Universitätsprofessors für Digital Art-Compositing

gem. § 98 UG 2002 zu besetzen.

Beschäftigungsausmaß: vollbeschäftigt
Vertrag: unbefristetes Arbeitsverhältnis gem. Kollektivvertrag
Mindestentgelt: Gem. Kollektivvertrag beträgt das monatliche Bruttoentgelt
mindestens € 4.891,10,- (14 mal).Ein allfälliges höheres Gehalt, abhängig von
Qualifikation und Vorerfahrungen, ist Gegenstand von Berufungsverhandlungen.

Anstellungserfordernisse sind

  • eine der Verwendung entsprechende abgeschlossene inländische oder gleichwertige ausländische Hochschulbildung bzw. eine gleich zu wertende künstlerische Eignung
  • eine hervorragende künstlerische Qualifikation für das zu besetzende Fach
  • pädagogische und didaktische Erfahrung im Ausbildungs- oder Weiterbildungsbereich

Gewünschte Qualifikationen:

  • Praxisnachweis in den Sparten: Digitale Post-Produktion, 2D und 3D Compositing, 3D-Animation, CGI, Visual Effects, Farbkorrektur, Colour Grading und technisches Know How in all diesen Bereichen (technisch wissenschaftliche Zusammenarbeit bei Produktionen).
  • Bereitschaft zu Kooperationen und Transdisziplinarität
  • Führungsqualitäten im organisatorischen Bereich.
  • Die der zu besetzenden Stelle adäquate pädagogische und didaktische Eignung, die u.a. mittels einer Lehrprobe überprüft werden kann

Aufgaben:

Der zu übernehmende Aufgabenbereich umfasst die Vertretung des Faches Digital Art – Compositing in der Entwicklung und Erschließung der Künste und in der Lehre, die Betreuung der Studierenden (z.B. im zentralen künstlerischen Fach einschließlich der Praktika im Masterstudium Digital Art – Compositing), sowie die Mitarbeit an Organisations- und Verwaltungsaufgaben sowie an Evaluierungsaufgaben.

Ende der Bewerbungsfrist: 19. Jänner 2018

Bewerbungen sind ausschließlich über das mdw-Bewerbungsportal www.mdw.ac.at/bewerbungsportal einzubringen. Sämtliche Unterlagen sind direkt im Portal in PDF-Form hochzuladen.

Die mdw-Universität für Musik und darstellende Kunst Wien achtet als Arbeitgeberin auf Gleichbehandlung aller qualifizierten Bewerber_innen unabhängig von Geschlecht, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Weltanschauung, Alter oder Behinderung.

Die Universität strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen, künstlerischen und allgemeinen Universitätspersonal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Die Bewerber_innen haben keinen Anspruch auf Abgeltung von Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstehen.

Mag.a Ulrike Sych, Rektorin




YAMAHA Music Europe GmbH gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Musikinstrumenten und Hi-Fi-Komponenten. An unserem Standort in Rellingen bei Hamburg befindet sich unser europäisches Headquarter mit derzeit rund 300 Mitarbeitern/-innen, die sowohl für den lokalen und europaweit agierenden Vertrieb für die verschiedenen Produktgruppen als auch für Zentralfunktionen tätig sind. Daruüber hinaus befinden sich etwa 500 Mitarbeiter/innen in unseren Vertriebsniederlassungen, z.B. in Frankreich, Italien, Spanien, Skandinavien und im Vereinigten Königreich.

Zur Verstärkung unserer Abteilung Commercial Audio (CA) suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

CA Sales Engineer (m/w)
für die Vertriebsregion Österreich

Ihre Aufgaben:
Beratung, Betreuung und Schulung der CA-Vertriebspartner sowie potenzieller Investoren im zugewiesenen Reisegebiet
Verkauf der Yamaha-Audio-Engineering-Produkte und Systeme in Abstimmung mit dem Vorgesetzten und der Verkaufsstrategie
kontinuierliche Analyse des Kundenportfolios, der Marktentwicklung und der Mitbewerber zur Generierung weiteren Wachstums im Vertriebsgebiet
Teilnahme an Messeauftritten von Yamaha und Initiierung regionaler Ausstellungen
Besuch von Messen und Verkaufsveranstaltungen unserer Vertriebspartner
Organisation von Händlerseminaren in enger Kooperation mit dem Innendienst " sorgfältiges Reporting

Ihr Profil:
Sie haben einen Abschluss als Elektroingenieur/-ingenieurin, Toningenieur/-ingenieurin oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
Sie konnten bereits relevante berufliche Erfahrungen im Bereich Audioinstallation sammeln.
Sie sind eine Persönlichkeit mit ausgeprägten Verkaufsqualitäten, die Sie auf dem Markt schon unter Beweis gestellt haben.
Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus.
Sie können sich gut vernetzen und haben Teamgeist. " Sie verfügen über fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift. " Sie beherrschen die MS-Office-Programme.
Reisebereitschaft und einen gültigen Pkw-Führerschein setzen wir voraus.

Und das erwartet Sie:
ein international agierendes Unternehmen, das sich durch nachhaltiges Handeln für Umwelt, Kunden und Mitarbeiter/innen auszeichnet
ein wettbewerbsfähiges, attraktives Produktsortiment
ein internationales, engagiertes Team, in dem man sich gegenseitig unterstützt " individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Für die ausgeschriebene Stelle gilt ein Bruttojahresgehalt von 40.000 EUR. Es besteht Bereitschaft zur Überzahlung, je nach Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage (de.yamaha.com > Über YAMAHA > Karriere & Ausbildung > Karriere).
YAMAHA Music Europe GmbH Frau Jessica Kummer | Telefon: 04101 303-0 Siemensstraße 22-34 | 25462 Rellingen | www.yamaha.com


Saturn sucht ab Multimedia-Fachberater in ganz Österreich
Für das kommende Lehrjahr ab Sommer werden die Bewerbungen für die rund 60 Ausbildungsplätze in den derzeit österreichweit 15 Saturn-Häusern entgegengenommen.
Saturn bietet seinen Lehrlingen bereits seit 2002 die in Österreich einzigartige Ausbildung zum Multimedia-Fachberater. Zusätzlich zur Einzelhandels-Lehre erhalten die Lehrlinge eine Multimedia-Fachausbildung, die ganz auf die Auseinandersetzung mit den Neuen-Medien abzielt.
Während der drei Lehrjahre besuchen die Auszubildenden speziell für Saturn konzipierte Multimedia-Klassen an Berufsschulen und arbeiten in verschiedenen Abteilungen des Unternehmens.
Zudem bietet Saturn eine spezielle Schulungsreihe für Lehrlinge an. Die eigens für Saturn konzipierte "Saturn UniverCity" dauert drei Jahre und prämiert die Auszubildenden bei erfolgreichem Abschluss mit einem Stipendium für eine Weiterbildungsmaßnahme an einer Universität, Fachhochschule oder ähnlichen Einrichtung für eine berufsbegleitende Weiterbildung, etwa der Besuch einer Fachhochschule, Teilnahme am akademischen Handelsmanager.
Interessierte Jugendliche schicken ihre Bewerbung inklusive Motivationsschreiben und Lebenslauf mit Foto an: lehrling@saturn.at
Weitere Informationen: www.saturn.at/lehrling


Universität Wien <<STELLENAUSSCHREIBUNGEN>>


Job-Suchmaschinen:
<<METAJob>>
<<Stellenangebote bei StepStone.at>>