Branchenevents
N E W S
FILM FORUM LINZ 2014
Bereits zum fünften Mal organisiert die Fachvertretung der Film- und Musikindustrie der WKO Oberösterreich den österreichweiten Wettbewerb der besten Werbe- und Wirtschaftsfilme.
Innovative Werbe- und Wirtschaftsfilme, die von Mitgliedsbetrieben des Fachverbandes der Film- und Musikindustrie der Wirtschaftskammer Österreich in den Jahren 2012, 2013 und 2014 produziert wurden, können von den Produktionsfirmen in folgenden Kategorien eingereicht werden:
- Image Film
- Corporate Video
- Technologie Film
- Tourismus Film
- TV- und Kino Spots
Future - Der Junge Film
Teilnahmeberechtigt für den Nachwuchswettbewerb sind junge Kreative von Kunstunis, Fachhochschulen und berufsbildenden Schulen, sowie Lehrlinge der neuen Medienberufe. Für die Einreichung sind Auftraggeber nicht erforderlich, die Filme müssen zum Thema Werbe- und Wirtschaftsfilm passen.
Sonderpreise
Die Jury kann herausragende Einzelleistungen, wie Story, Kamera, Sound, Musik, Special Effects und Schnitt mit Sonderpreisen auszeichnen.
Ende der Einreichfrist (online): 22. Oktober 2014 (verlängert).
Die Einreichgebühr für den ersten Film beträgt 100 Euro, für jeden weiteren Film 50 Euro. Einreichungen in der Kategorie Future - Der Junge Film sind kostenlos.
Die Preisverleihung findet im Rahmen der FILM FORUM GALA am 17. November 2014 ab 19.30 Uhr im Julius Raab Saal der WKO OÖ, 4020 Linz, Hessenplatz 3 statt.
Ab Anfang September 2014 gibt es eine Upload-Möglichkeit auf:
www.filmforumlinz.at


Stage 32 Happy Writers 1st Annual TV Writing Contest
Serialized, sitcoms, procedurals, miniseries, one-hours, ... Stage Happy Writers are looking for 30 and 60 minute original and 30 and 60 minute existing show teleplays.
4 categories:
• 30 Minute Original: Teleplays are 30 minute original ideas, not based off of an exisiting show.
• 30 Minute Spec (based off an existing show): Spec teleplays would be 30 minutes based on existing shows: ie. Big Bang Theory, Two and a Half Men, Veep, Parks and Recreation, Modern Family, Silicon Valley, etc.
• 1 Hour Original: Teleplays are 1 hour original ideas, not based off of an exisiting show.
• 1 Hour Spec (based off an exisiting show): Spec teleplays would be 1-hour based on exsisting shows such: ie. Mad Men, Breaking Bad, House of Cards, Orange is the New Black, Game of Thrones, etc.
Deadlines:
Early Bird Entry: Oct 15 - 11:59 PM PDT, Submission fee: $42.00
Midpoint Entry: Nov 15 - 11:59 PM PST, Submission fee: $52.00
Final Entry; Dec 15 - 11:59 PM PST, Submission fee: $62.00
The grand prize winner will be flown to Hollywood to meet with four television industry executives. The four category winners will have a Skype meeting with the executive of their choice.
www.stage32.com/happy-writers/contests/2


Europäischer Burghauser Nachwuchs-Jazzpreis 2015
European Young Artists' Jazz Award Burghausen 2015
Anlässlich der 46. Internationalen Jazzwoche (17. bis 22. März 2015) schreibt die Interessengemeinschaft Jazz Burghausen in Zusammenarbeit mit der Stadt Burghausen den 7. Europäischen Burghauser Nachwuchs-Jazzpreis aus.
Zugelassen sind alle Stile des Jazz, Combos (ab drei Musiker) und Big Bands in Europa, deren Mitglieder nicht älter als 30 Jahr sein dürfen (Geburtsjahrgang 1985 und jünger).
Dotierung des Preises 10.000  Euro, aufgeteilt in folgende Pakete:
5.000 Euro Barpreis
5.000 Euro Promotionspreis zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Band. Dies kann die Produktion und der Vertrieb einer CD sein, ein Promotion-oder ein Coaching-Paket.
Bewerbungsschluss: 31. Oktober 2014
www.b-jazz.com/jazzpreisjazz-award-2015.html


10th International Music Videos Festival "IMVF"
November 2014, Paris
The competition is open to all music videos produced after the latest edition of the festival (current season). Participation is free of charge.
Deadline: September 15, 2014
www.IMVFParis.com
www.internationalmusicvideofestival.fr/en/inscriptionvideo.php


Oberösterreich im Film
7. bis 9. November, täglich von 9 bis 23 Uhr, Tabakfabrik Linz
Für den mittlerweile 27. Videowettbewerb sind alle Filme, ohne Genrebeschränkung, zugelassen, die sich inhaltlich mit Oberösterreich befassen. Gewertet wird in drei Kategorien: J (Jugendliche bis 21 Jahre), A (Amateure und Filmstudenten), P (Profis und Auftragsfilmer).
Die Siegerehrung und Vorführung der besten Beiträge findet am 16. November ab 17 Uhr im Festsaal der Raiffeisenbank Leonding statt.
Nennschluss: 1. Oktober 2014
www.europäisches-videoarchiv.at
www.tabakfabrik-linz.at/events/ooe-amateurfilmfestival/


SoundTrack_Cologne Nachwuchswettbewerb für Komponisten und Sounddesigner
SoundTrack_Cologne veranstaltet 2014 erneut die EUROPEAN TALENT COMPETITION – den Wettbewerb um die beste Vertonung eines Kurzfilms für weibliche und männliche Nachwuchskomponisten und junge Tongestalter in den Kategorien WDR FILMSCORE AWARD und SOUNDDESIGN. Die eingereichten Tonspuren sollen die Narration eines vorgegebenen Kurzfilms bestmöglich unterstützen. Pop-, Jazz- und Elektropopelemente können für die musikalische Vertonung ebenso eingesetzt werden wie orchestrale Scores.
Die Wahl des zu vertonenden Kurzfilms fiel in diesem Jahr auf den animierten Experimentalfilm CONTRAST (2013) von Carmen Büchner, der im vergangenen Jahr in Paris mit dem „Dimension 3 Award“ und einem Musikpreis von Dolby Digital Paris für die außergewöhnliche Komposition und das experimentelle Sounddesign der Komponistin Denise Barth ausgezeichnet wurde. Der Film gleicht einem abstrakten Gemälde und ist zudem ein minutiöser Blick in die Schönheit einer wild bewachsenen Blumenwiese. Unter der Oberfläche des Dickichts offenbaren sich jedoch ein beklemmender Mikrokosmos und ein rasanter Kampf um Leben und Tod. Der Kurzfilm CONTRAST steht nach der Online-Registrierung zum Download bereit.
Der Gewinner des WDR FILMSCORE AWARDs bekommt die Möglichkeit, einen Tag lang eine eigene Komposition von einer Länge bis zu sieben Minuten mit dem WDR Funkhausorchester Köln (ehemals WDR Rundfunkorchester Köln) einzuspielen.
Der Preis für das beste SOUNDDESIGN ist eine 5.1 Kurzfilm-Kinomischung für ein DCP.
Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden der Fachbereiche Musik und Ton europäischer Hochschulen (keine Altersbegrenzung) sowie junge Kreative bis zu einem Alter von 30 Jahren.
Einsendeschluss: 15. Oktober 2014.
Im Rahmen von SoundTrack_Cologne 11 werden die zwölf Finalisten mit ihren Arbeiten der Jury und dem Publikum präsentiert. Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen der offiziellen Gala am 22. November 2014.
SoundTrack_Cologne 11: 19. - 22. November 2014
SEE THE SOUND - Das Musikfilm-Festival: 19. - 26. November 2014
www.soundtrackcologne.de


Ausschreibungen Bundeskanzleramt Sektion Kunst 2015
Das Bundeskanzleramt Österreich vergibt für das Kalenderjahr 2015 Staatsstipendien an bildende Künstlerinnen und Künstler, die aus Österreich stammen oder seit drei Jahren in Österreich leben. Die Vergabe der Stipendien erfolgt auf Vorschlag einer unabhängigen Jury.
Ausschreibung Staatsstipendien für bildende Kunst
Vergeben werden zehn Staatsstipendien. Die Laufzeit des Stipendiums beträgt ein Jahr und ist mit monatlich 1.100 Euro dotiert.
Einreichfrist: 31. Juli 2014 (Datum des Poststempels)
www.kunstkultur.bka.gv.at/site/cob__55557/currentpage__
0/8048/default.aspx
Ausschreibung Staatsstipendien für Video- und Medienkunst 2015
Vergeben werden drei Staatsstipendien für Video- und Medienkunst. Die Laufzeit des Stipendiums beträgt ein Jahr und ist mit monatlich € 1.100.- dotiert.
Einreichfrist: 31. Oktober 2014 (Datum des Poststempels)
http://www.kunstkultur.bka.gv.at/site/cob__55560/currentpage__
0/8048/default.aspx
Ausschreibung Staatsstipendien für künstlerische Fotografie
Vergeben werden fünf Staatsstipendien. Die Laufzeit des Stipendiums beträgt ein Jahr und ist mit monatlich 1.100 Euro dotiert.
Einreichfrist: 31. Oktober (Datum des Poststempels)
http://www.kunstkultur.bka.gv.at/site/cob__55559/currentpage__
0/8048/default.aspx

Die Einreichungen sind jeweils an folgende Adresse zu senden:
Bundeskanzleramt / Kunstsektion, Abteilung II/1, Concordiaplatz 2, 1010 Wien
www.kunstkultur.bka.gv.at/kunst


Ausschreibung zu ANIMA 2015 bei HOMUNCULUS
ANIMA das Figuren- und Puppentheaterfestival des ÖBVTheaters wird 2015 nach vielen Jahren wieder in Vorarlberg stattfinden und zwar als Österreich-Schwerpunkt beim internationalen HOMUNCULUS-Festival in Hohenems.
Damit haben nebenberuflich theaterschaffende Puppenspieler die Gelegenheit, ihre Arbeiten auf einem internationalen Profifestival zu präsentieren und nationale und internationale Kontakte zu knüpfen.
HOMUNCULUS findet vom 7. - 16. Mai 2015, ANIMA vom 8. - 10. Mai 2015 statt. Eingeladen sind Figuren-/Puppentheater aus ganz Österreich. Die Anmeldung, bzw. Bewerbung erfolgt über den jeweiligen Landesverband.
Anmeldeschluss: 10. November 2014.
Ausgewählt werden sechs bis 12 Gruppen, für die die Kosten für Unterkunft und Verpflegung für den Zeitraum 7. bis 10. Mai übernommen werden.
www.atinoe.at


Carl-Mayer-Drehbuchwettbewerb der Landeshauptstadt Graz
Das Thema für die Ausschreibung des Carl-Mayer-Drehbuchwettbewerbes 2015 lautet: TÄUSCHUNG.
Voraussetzung ist die anonyme Einreichung eines kinofilmgerechten fiktionalen oder dokumentarischen Treatments. Von den eingereichten Arbeiten werden authentische Filmsprache, innovative Dramaturgie und Expressivität der filmischen Sprache gefordert.
Der Hauptpreis ist mit 14.500 Euro, der Förderungspreis mit 7.200 Euro dotiert.
Einreichfrist: 30. November.
Die Juryentscheidung wird im ersten Jahresdrittel 2015 in Graz erfolgen.
www.kulturserver-graz.at/kulturamt/129


Eurobest – The European Festival of Creativity
1 - 3 December 2014, Finlandia Hall, Helsinki
Europe’s annual awards competition for creative excellence in the categories of Film, Print, Outdoor, Radio, Craft, Interactive, Media, Direct, Promo & Activation, Design, PR, Integrated, Mobile and Branded Content & Entertainment advertising is organised by Lions Festivals. Since 2008, the awards, which are judged by Europe’s top creatives, form part of a two-and-a-half day Festival themed to identify and engage specific topics that are relevant to the European market. The festival has previously been held in Stockholm, Amsterdam, Hamburg and Lisbon. 
With a combination of keynote speeches, interactive forums and intimate sessions, the content at Eurobest is being crafted so that delegates can programme their own tailored Festival experiences, to get the maximum benefits and enjoyment. To drive this, proposals for a wide range of content are currently being accepted through the website. Anyone wishing to submit an exciting idea or bring a ground-breaking speaker can do so at: http://content.eurobest.com/.
Eurobest’s programme of content forms part of a Festival that also offers training prospects through young creative competitions and academies, as well as networking opportunities.
Key Dates:
Earlybird delegate registration deadline: 26 September
Entries open: 21 August
Entries deadline: 26 September
Eurobest Awards and After Party: 3 December 2014www.eurobest.com


Nikon European Film Festival
„Aus einer anderen Perspektive“ lautet das Motto des von Nikon erstmals ins Leben gerufenen und gemeinsam mit Asia Argento und der unabhängigen Filmorganisation Raindance durchgeführten Kurzfilmwettbewerbs. Filmprofis und Amateure ohne Altersbegrenzung sind aufgerufen, einen im HD-Format aufgenommenen Kurzfilm mit einer Länge von 30 bis maximal 140 Sekunden, englischsprachig oder mit englischen Untertiteln, zu diesem Thema einzureichen.
Ausgewählt werden die Preisträger von einer Jury unter dem Vorsitz von Asia Argento, die vor allem durch ihre Arbeit als Regisseurin und Darstellerin in den Werken „Scarlet Diva (2000), „The Heart is Deceitful Above All Things“ (2004) und dem erst kürzlich erschienenen „Misunderstood“ (2014) bekannt ist.
Der Gewinner des Grand Prix erhält eine Nikon D810 sowie eine einwöchige Networking-Reise (mit Übernahme aller Kosten) zum Filmfestival in Cannes im Mai 2015 als Gast von Raindance. Die Gewinner des Publikumspreises und der Teilkategorien erhalten eine Nikon D750 und zusätzlich in den Kategorien „Best Narrative“ und „Technical Excellence“ ein Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro bzw. in der Kategorie „Best Student Entry“ in Höhe von 2.000 Euro.
Ende der Einreichfrist: 3. Dezember 2014.
www.nikonfilmfestival.com, www.nikon.at


Das 12 Points Festival sucht Bands für 2015
Das viertägige Showcase-Festival, das im April 2015 in Dublin über die Bühne gehen wird, bietet alljährlich zwölf ausgewählten Nachwuchs-Jazz-Acts aus ebenso vielen europäischen Ländern, darunter auch Österreich, die Gelegenheit, sich einem internationalen Publikum bestehend aus Veranstaltern und Vertretern der Jazz- und Medienbranche zu präsentieren. Bewerben können sich Solo-Musiker und Musikerinnen, Bands und Ensembles aus Österreich.
Die Reisekosten werden vom Veranstalter übernommen. Zudem erhalten die MusikerInnen eine Gage in Höhe von 400 Euro bzw. Ensembles in Höhe von maximal 2000 Euro.
Anmeldefrist: 12. Dezember 2014
www.12points.ie/apply


Below ZERO
January 14-17, 2015, Tromsø, Norway
Filmmakers from all around the world are now invited to submit documentary projects on every aspects of life above the Arctic Circle. Projects selected for Below ZERO will pitch to a panel of international decision makers and will compete for The Arctic Documentary Award and The Below Zero Award. 
Stories with a broad international market appeal are preferred. A maximum of 12 projects will be selected for participation.
Deadline for submitting your project: November 27, 2014.
Below ZERO is an international pitching session for documentary projects focusing on life above the Arctic Circle. At the session a wide range of documentary projects on all subjects related to this matter will be pitched: projects focusing on culture, environment, resources, politics, climate changes and indigenous peoples as well as general human stories.
The working language will be English. 
In addition to pitching to international financiers the projects selected for Below ZERO will be competing for two awards. The Arctic Documentary Award, NOK 40000, is granted to the project, which has the best political, environmental or cultural relevance to the Arctic and has an international potential for financing and distribution. The Below Zero Award, NOK 10.000, is given for the most innovative project.
The Below ZERO event was initiated in 2009 in order to bring together filmmakers, producers, financiers and organizations whose common interest is documentaries thematically rooted in the Northern Polar region. Below ZERO is set in Tromsø, Northern Norway, during the last days of the polar night. Below ZERO is organised by EDN – European Documentary Network (www.edn.dk/edn).
www.edn.dk/activities/edn-activities-2015/below-zero-2015


16th WorldMediaFestival | global competition for modern media
The competition is dedicated to recognizing excellence in branded content from the areas of information, education and entertainment.
The main categories including 3D are:
Advertising, Animation,
Corporate Communications,
Corporate Print, Corporate TV,
Documentaries, Education,
Entertainment,
Internal Communications,
News, Public Relations,
Sales Promotions, Training,
Web & Web TV
plus sub-categories
Closing date: January 31, 2015
www.worldmediafestival.org/en/welcome


25. Bamberger Kurzfilmtage
Festival der deutschsprachigen Kurzfilmszene 
23. Februar bis 1. März 2015
Filmemacheraus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Südtirol und Luxemburg sind eingeladen, ihre aktuellen Produktionen für folgende Wettbewerbssektionen einzureichen: Kurzspielfilm , Dokumentarfilm, Animations- und Experimentalfilm, Kinderfilm , Regionalfilm aus den Jahren 2013 und 2014 mit einer maximalen Filmlänge von 30 Minuten.
Einreichfrist: 1. Oktober 2014
www.bambergerkurzfilmtage.de


Weltenbauer Award
Ins Leben gerufen von der Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft (DTHG), wird der Award erstmals am 9. Juni 2015 im Rahmen der internationalen Fachmesse für Theater-, Film-, Medien- und Veranstaltungstechnik Stage|Set|Scenery (9. bis 11. Juni 2015, Messe Berlin) verliehen.
Die DTHG möchte mit dieser Branchenauszeichnung innovative und originelle bühnentechnische Lösungen würdigen, bei denen die technische Umsetzung einer künstlerischen Idee für eine Theater- oder Show-Produktion besonders wirkungsvoll gelungen ist.
Eingeladen zur Teilnahme sind Theater sowie Musical-, Show-, Fernseh- und Event-Produktionen, die bühnentechnische Umsetzungen verwendet oder entwickelt haben. Prämiert werden Produktionen, die 2014 oder 2015 für Inszenierungen oder Veranstaltungen live eingesetzt wurden. 
Anmeldeschluss: 28. Februar 2015
www.wir-sind-weltenbauer.de/page1/index.html


Ministry of Foreign Affairs (1984) in Saudi-Arabia designed by Henning Larsen Architects
Photo: Richard Bryant
Film competition on architecture and film
The Henning Larsen Foundation is launching an international competition on architecture and film. The aim of the competition is to revitalise the use of architecture on film and foster new inspiration to architects and film professionals.
The previous strong role of architecture on film seems less dominant in new films from the latest decades.
Live images have a special relation to architecture because film is experienced in time and space just as architecture. Film is thus more capable of providing a full spatial experience of architecture compared to photography.
The theme of the competition is the experience of architectural space over time. The task is to create a film sequence of 1-5 minutes which animates architecture by embracing time as the primary dimension.
The competition entries will be evaluated on their artistic quality and ability to inspire a new approach to architecture and the film media.
Awards - Prizes worth 18,000 euro are awarded, of which a first prize of at least 9,000 euro will be awarded.
The result of the competition will be published on 20 August 2015 on the foundation’s website.
Competition entries can be uploaded from 1 February 2015. Deadline is 12 March 2015.
The evaluation committee consists of architect Troels Troelsen, film instructor and author Christian Braad Thomsen, Master of Arts Bente Scavenius, architect Peter Møller Rasmussen, architect, production designer Jette Lehmann, and Principal Vinca Wiedemann (Alternate).
The Henning Larsen Foundation was established in 2001 with Henning Larsen’s private funds and has since then awarded grants each year on the founder’s birthday, 20 August.
The objective of the non-profit and charitable Foundation is to promote and disseminate Danish architecture in a broad sense. A number of Danish architects have been awarded grants and the Foundation has organised international competitions.
http://en.henninglarsensfond.dk


Tricky Women 2015
11. bis 15. März, Haydn Kino Wien
Internationaler Trickfilmkunst von Frauen und dem Animationsfilm jenseits des Mainstreams widmet sich das international renommierte Festival alljährlich mit Filmprogrammen, Spezialprogrammen, Masterclasses, Diskussionen und Workshops.
Herzstück des Festivals ist der internationale Wettbewerb. Eingereicht werden können Animationen, die von Künstlerinnen (Ko-Regisseure sind willkommen) realisiert, nach dem 1. Jänner 2013 fertig gestellt und noch nicht bei Tricky Women eingereicht wurden.
Zusätzlich gibt es den Themencall „Fair Play & Gerechtigkeit“ (in Kooperation mit der AK Wien, ohne Vorgabe des Produktionsjahres): Gefragt sind Animated Documentaries zu den Themen Gerechtigkeit, Solidarität und Chancengleichheit.
Preise:
- Tricky Women Preis der Stadt Wien dotiert mit 4.000
- dreimonatiges Arbeitsstipendium des Artist-in-Residence Programms im quartier21/MQ
- Sawczynski-Preis dotiert mit 1000 Euro
- Sielecki Preis dotiert mit 750 Euro für einen österreichischen Animationsfilm
- Tricky Women Publikumspreis
Die Preise bzw. Preisgelder gehen an die Regisseurinnen der Filme.
Einsendeschluss für beide Calls: 17. Oktober 2014
Einreichungen: http://shortfilmdepot.com/
www.trickywomen.at


Nachhaltig Gewinnen 2014/15
Wettbewerb für umweltbewusste und nachhaltige
Kultur- und Sportveranstaltungen

Sport- und KulturveranstalterInnen können Events einreichen, die zwischen 1. April 2014 und 31. März 2015 stattfinden: aussagekräftiges Bildmaterial, Videos, kurze Textbeschreibungen bzw. einen entsprechenden Link einsenden.
Ausschlaggebend für die Bewertung ist die Berücksichtigung folgender Nachhaltigkeitskriterien:
- Vermeidung und Trennung von Abfällen
- An- und Abreise mit klimafreundlichen Verkehrsmitteln
- Verpflegung mit regionalen, saisonalen, biologisch produzierten oder fair gehandelten Lebensmitteln und Getränken
- schonender Umgang mit Energie und Wasser
- Aspekte der sozialen Verantwortung
- Kommunikation der Green Event Maßnahmen
Einreichfrist: 31. März 2015
http://wettbewerb.greeneventsaustria.at/


European Independent Film Festival (ÉCU)
ÉCU 2015, 10-12 April 2015, Paris
The competition focuses on original and independent works that demonstrate quality, creativity and innovation across fourteen categories. 
European Categories: Dramatic Feature, Dramatic Short, Documentary, Animation, Experimental, Music Video, Comedy.
Non-European Categories: Dramatic Feature, Dramatic Short, Documentary.
Worldwide (European and Non-European) Categories: Student Film, Feature Script Competition, Short Script Competition, Arab Special Section.
Deadlines for application: Early Bird: November 23rd, 2014, Regular: December 21st, 2014, Late: January 11th, 2015, Withoutabox Extended: January 18th, 2015
ÉCU 2015 will also host its 9th annual "Much More Than A Script Competition!". The competition focuses on independent screenplays that are not aimed at the mainstream or Hollywood film markets and demonstrate quality, creativity and innovation.
Deadline: March 8th, 2015.
www.ecufilmfestival.com


Call for Proposals
Classical:NEXT 2015 - international art music meeting
May 20 – 23,  De Doelen Concert Hall Rotterdam
Professionals from across the world involved in classical and art music are encouraged to submit their ideas, projects or music as well as put forward innovative and interactive conference formats.
Proposals will be accepted in the following three categories
Live Showcases - with a focus on groundbreaking approaches, soloists and ensembles perform for delegates and the general public in short  evening concerts of 30 minutes each. Proposals normally not found on the traditional competition circuit are particularly encouraged. These might use unusual concert formats, audience interaction, multimedia or unconventional techniques and inspirations.
Video Showcases & Project Pitches Video showcases have the same purpose as live showcases and also last up to 30 minutes. However, using video allows large ensembles or staged productions a showcase opportunity with a minimum of fuss or expense.
Conference Sessions The conference programme covers both business and creative themes. Subjects must be of relevance to multiple sectors. Interactivity and audience participation are highly desired. The conference section may include numerous formats including discussions, brainstorming and/or networking sessions, mentoring and  presentations.
Submission Deadline: 26 September 2014
www.classicalnext.com/participate/proposals_for_2015
www.classicalnext.com


9th Bucharest International JAZZ Competition 2015
16. - 23. Mai 2015, Bucharest, Rumania
The Bucharest International Jazz Competition 2015 is open to bands and vocalists of all nationalities. Applicants must be born after 1st of May 1980.
Bands with up to 6 performing musicians may include:
- Instrumentalists and vocalists
- Instrumentalists
- Vocalists
Recordings made within the past 12 months must include 2 - 3 pieces of different styles.
Prizes:
Grand Prize: 1.200 Euro
Special Prize - Best Band: 400 Euro
Special Prize - Best Vocalist: 400 Euro
+ 3 – 5 concerts engagements for one or two finalist bands
Deadline for submission: February 10, 2015
www.jmEvents.ro, www.jazzcompetition.ro